Unser Trip

SOUTH AFRICA – NAMIBIA – BOTSWANA 2014

In den kommenden fünf Monaten erkunden wir die Nationalparks in Südafrika, Namibia und Botswana. Unsere Reise beginnt am 12. Februar in Kapstadt. Dort besuchen wir Freunde, genießen die schönste Stadt der Welt, lassen uns die Gischt an der Promenade am Mouille Point um die Nase wehen und rüsten uns mit allem aus, was wir für die Zeit in unserem 4×4 mit Dachzelt brauchen. Unser Lager schlagen wir auf Campsites in den Nationalparks auf, unser Auto ist unser Zuhause – Dachzelt sei Dank. Abgesehen von ein paar kleinen Ausflügen in Lodges und Fotosafaris …

Das ist unsere geplante Route:

SOUTH AFRICA: Cape Town – Bontebok National Park (NP) – De Hoop Nature Reserve (NR) – Tsitsikamma NP – Addo Elephant NP – Mountain Zebra NP – Karoo NP – Mokala NP – Kgalagadi NP

NAMIBIA: Erongo Gebirge – Damaraland – Etosha NP – Caprivi Strip

BOTSWANA: Chobe NP – Moremi Game Reserve (GR) – Makgadikgadi Pan/Nxai Pan – Tuli GR

SOUTH AFRICA: Mapungubwe NP – Greater Kruger NP – Marakele NP

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s